Schmaler Rollator

Wozu soll ein schmaler Rollator gut sein?

Ich möchte ihnen die Vorzüge eines schmalen Rollators erklären und wo sie ihn einsetzen können.

Home Sweet Home

Ein schmaler Rollator ist für den Indoor Gebrauch, also für Zuhause, einfach ideal.

Wenn die Türen schmal sind und der Flur auch sehr eng ist, dann ist ein schmaler Rollator gefragt. Und weil ein schmaler Rollator auch über ein Tablett und einen Tragekorb verfügt, kann man auch sein Lieblingsbuch oder seine Mahlzeit bequem transportieren.

Die Hände sicher am Rollator und das Sturzrisiko minimiert sich erheblich.

Für den Außenbereich sind diese Rollatoren jedoch nicht geeignet. Dafür gibt es eigene Modelle, welche mit den unterschiedlichsten Unebenheiten viel besser zurecht kommen. Ein Indoor Rollator fördert im Außenbereich sogar das Sturzrisiko.

Der Indoor Rollator Lets Go.

Ich möchte ihnen einen sehr schmalen Rollator und damit einen perfekten Indoor Rollator vorstellen. Den Lets Go Rollator.

Das erste, was einem beim Lets Go auffällt, ist der Bremsbügel. Outdoor Rollatoren haben im Normalfall zwei Bremsgriffe, der schale Rollator hat jedoch einen Bremsbügel. Damit eignet er sich hervorragend für Menschen, welche nur noch eine Hand benutzen können. Zum Beispiel Schlaganfall Patienten. Die Bremsleistung ist vollkommen ausreichend. Lobenswert ist, dass es keine lästigen Bremsleitungen gibt, wo man hängen bleiben kann.

Ein schmaler Rollator wird an seiner Breite gemessen. Der Lets Go misst an seiner breitesten Stelle nur 55 cm. Damit ist er wahrlich ein sehr schmaler Rollator und für den Innenbereich geschaffen.

schmaler Rollator

Ein Querfalter

Ein Querfalter.

Bei einem Outdoor Rollator ist ein Längsfalter einem Querfalter auf alle Fälle zu bevorzugen. Aufgrund der Standfestigkeit und des Platzgewinns beim zusammen falten.

Bei einem Indoor Rollator ist dieser Aspekt zu vernachlässigen. Und der Lets Go bleibt auch im gefalteten Zustand sicher stehen.

 

Ein Leichtgewicht – aber auch nicht.

Muss ein schmaler Rollator auch leicht sein?

Die Hersteller des Lets Go sind sich wahrscheinlich nicht einig geworden bei dieser Frage. Mit einem Gewicht von knapp 7 Kilo (inklusive Korb und Tablett) ist der Rollator wahrlich kein Schwergewicht. Aber es gibt schon Outdoor Rollatoren, welche genauso viel wiegen. Etwa der  Testsieger von Stiftung Warentest, der Russka Vital.

Eine edle Optik.

Dass ein schmaler Rollator auch sehr schick sein darf, beweist der Lets Go eindrucksvoll.

Er ist mit Kunststoff mit einer Holzoptik versehen. Ergänzt wird das Design mit Aluminiumglanz. Das verleiht dem Lets Go eine elegante Note. Wobei zu beachten ist, ob die Buchenoptik mit der jeweiligen Inneneinrichtung harmoniert oder sich beißt.

Fazit.

schmaler Rollator

Praktisches Tablett

Ein schmaler Rollator ist für den Innenbereich unumgänglich.

Der Lets Go ist für diese Verwendung geschaffen worden. Leichte Manövrierfähigkeiten und edle Optik ergänzen sich hervorragend.

Das Gewicht könnte etwas leichter sein, aber das ist schon jammern auf sehr hohem Niveau.

Erwähnenswert ist noch das Tablett, welches auf den Transportkorb aufgesetzt werden kann. Damit erweitern sich die Transportmöglichkeiten im Wohnbereich sehr.

Mit einer Korbzuladung von max. 3 Kilo kommt man im Indoor Bereich locker aus. Die maximale Belastbarkeit von 100 Kilo fällt hingegen etwas mager aus.

 

Technische Daten:

  • Sehr leicht, nur ca. 6,3 kg Gewicht (ohne Korb + Tablett)
  • Stoffkorb ca. 0,2 kg
  • Tablett ca. 0,4 kg
  • Sehr schmal – maximale Breite nur ca. 55 cm
  • Breite zwischen den Hinterrädern ca. 49 cm
  • Gesamtlänge ca. 73 cm
  • Griff höhenverstellbar von ca. 83,5 – 93,5 cm (= max. Höhe)
  • Max. Belastbarkeit: 100 kg
  • Tablettzuladung: max. 5 kg
  • Korbzuladung: max. 3kg
  • Rädergröße: 15,5 cm
  • Faltmaß: ca. 23 x 58 x 90 cm (L x B x H)
  • Material: Kunststoff (Holzoptik), Aluminium

 

 

 

Lets Go Rollator

Lets Go Rollator
9

Handhabung

9/10

    Sicherheit

    9/10

      Verarbeitung

      10/10

        Schadstoffe

        8/10

          Pro

          • - Perfekter Indoor Rollator
          • - Preis/Leistung stimmt
          • - Edle Optik
          • - Sehr schmal

          Contra

          • - Etwas zu schwer
          • - Optik Geschmackssache